Lifestyle

Zwiebelsaft für Haarnachwuchs für davor und danach/ Zwiebelsaft für und Haarausfall

Zwiebelsaft für Haarausfall Haarnachwuchs für davor und danach/ Zwiebelsaftergebnisse für Haarnachwuchs und Haarausfall Wussten Sie, dass Zwiebelsaft Ihnen helfen kann, Haarausfall zu heilen und das Haarwachstum auf 100% natürliche Weise zu fördern? Hier sind einige Vorher-Nachher-Bilder vom Gebrauch von Zwiebelsaft auf der Kopfhaut. Sie werden alles über Zwiebel und Haarausfall in diesem Video erfahren, aber ZUERST ist es notwendig die Struktur unseres Haares und die Ursachen des Haarausfalls zu verstehen, um zu begreifen, warum eine Zwiebel ein wirksames Mittel sein kann.

Das Haar besteht aus Eiweiß, das aus dem Haarfollikel stammt. Wenn die Zellen reifen füllen sie sich mit einem faserigen Protein namens Keratin, das dem Haar seine Stärke verleiht. Etwa 91 Prozent des Haares besteht aus Eiweiß, das aus langen Ketten von Aminosäuren besteht. Haarausfall wurde kürzlich mit dem Fehlen von schwefelhaltigen Proteinen in der Kopfhaut in Verbindung gebracht. Zwiebeln enthalten zufällig eine spezielle Art von hoch absorbierbarer Schwefelquelle.

Dieses fantastische Mineral hilft bei der Bildung von Keratin im Haar, was zu mehr Haarwuchs führt und hilft Haarausfall vorzubeugen und zu stoppen. Einige neuere Forschungen haben auch gezeigt, dass die topische Anwendung von Zwiebelsaft sogar bei Alopecia areata ( Kreisrunder Haarausfall ) helfen kann und zwar in einer Studie, die im Journal of Dermatology (“Onion Juice, A New Topical Treatment for Alopecia Areata” von Khalifa E, Juni 2002) veröffentlicht wurde. Die Verwendung von Zwiebeln für Ihr Haar kann den Haarausfall drastisch reduzieren und das Haarwachstum fördern. Wie bereits erwähnt, fördert der Schwefel in Zwiebelsaft die Durchblutung. Dies hilft nicht nur den Haarfollikeln, sondern kann auch die Durchblutung im Allgemeinen verbessern. Laut PoorCirculation.net bietet die hohe Menge an Schwefelverbindungen in Zwiebeln “kardiovaskuläre Unterstützung durch die Förderung gesünderer Cholesterin- und Blutdruckwerte. Darüber hinaus sind diese Schwefelverbindungen auch für ihre Fähigkeit bekannt, Thrombozyten in unserem Blut zu konservieren. Die Idee, dass Zwiebeln die Blutzirkulation verbessern, geht bis ins antike Griechenland zurück. Nach einigen verlässlichen historischen Quellen würden griechische Athleten große Mengen an Zwiebeln essen, weil sie glaubten, dass es das Gleichgewicht des Blutes erleichterte. Darüber hinaus gibt es mehrere wissenschaftliche Studien über die antibakteriellen Eigenschaften von Zwiebeln. Zwiebeln können tatsächlich helfen, Kopfhautinfektionen wie Schuppen und Dermatitis, aber auch graues Haar zu bekämpfen. Es wurde sogar vorgeschlagen, dass die Unterbringung ein paar geschnittener Zwiebeln in Ihrem Kühlschrank, alle Bakterien absorbiert, und somit Familien vor vielen Krankheiten schützen würde. Und das ist noch nicht alles! Wie Sie vielleicht wissen, sind Antioxidantien ein unglaublich wichtiger Bestandteil guter Gesundheit. Zwiebeln enthalten tatsächlich ein wirklich starkes Antioxidans namens Quercetin. Quercetin hilft bei der Bekämpfung einer Vielzahl von allergischen Reaktionen und chronischen Entzündungen.

Quercetin wird im Darm absorbiert und hängt dann für längere Zeit im Blutkreislauf und schützt so vor Allergenen und entzündlichen Erkrankungen. Dies trägt dazu bei, die Gesundheit Ihrer Haarfollikel zu fördern und zu schützen. Laut The World’s Healthiest Foods helfen die Antioxidantien in Zwiebeln auch, die Oxidation von Fettsäuren in Ihrem Körper zu verhindern. Wenn Sie einen niedrigeren Gehalt an oxidierten Fettsäuren haben, wird Ihr Entzündungsniveau unter Kontrolle gehalten, da Ihr Körper weniger proinflammatorische Nachrichtenmoleküle produziert.

Dies wiederum ist sehr vorteilhaft für Ihr Haar. Zwiebelsaft ist auch reich an verschiedenen Vitaminen und Mineralien, wie z.B. Karotin, Kalium, Mangan, Phosphor, Vitamin C, E und B Vitamine. Schauen wir uns jetzt an, wie man die Top 3 der besten Hausmittel mit Zwiebeln zubereitet, um das Haarwachstum zu fördern und den Haarausfall zu stoppen. Für dieses Heilmittel benötigen Sie: – 1 Zwiebel – Zwei Esslöffel Olivenöl (oder ein anderes der am Ende des Videos erwähnten Öle) und – Ein Mixer oder Entsafter Wie bereitet man diese Rezeptur vor?

1. Schneiden Sie die Zwiebel in kleinere Stücke und werfen Sie alles in einen Mixer. 2. Fügen Sie die 2 Esslöffel Olivenöl hinzu und mischen Sie alles zu einer feinen Paste, wie Sie es im Video sehen können. Sie haben die Möglichkeit etwas Wasser hinzuzufügen, wenn die Paste die Sie erhalten haben noch etwas trocken ist. Dann legen Sie das Fruchtfleisch in ein Tuch und drücken Sie so viel Saft wie möglich aus. 1. Massieren Sie diesen Saft in Ihr Haar ein und konzentrieren Sie sich dabei auf den Haaransatz und die Kopfhaut.

 

Please follow and like us:
Tagovi

Povezani članci

Close