Home / Gesundheit / Eliminiert schlaffe Haut am Bauch in nur wenigen Tagen – Bewährte Methoden

Eliminiert schlaffe Haut am Bauch in nur wenigen Tagen – Bewährte Methoden

Es gibt viele unterschiedliche Gründe für einen dicken Bauch: Falsche Ernährung über mehrere Jahre führt zu Übergewicht. Stress bringt viele Menschen zum Stressessen von Süßigkeiten und fettigem Essen. Unverträglichkeiten, Intoleranzen und ein Reizdarm führen zu einem dicker erscheinendem Blähbauch.

Der genetisch bedingte Speichertyp „Apfel“ ist problematisch, da das innere Bauchfett zu vielen gesundheitlichen Problemen führen kann.

Aber nicht alle dicken Bäuche sind gleich krankhaft. Hülsenfrüchte beispielsweise sorgen schnell mal für einen dicker wirkenden Blähbauch. Dieser wölbt sich schon mal nach oben und es scheint nur so, als würde die Haut schlaff am Bauch hängen.

Nach ein paar Stunden oder am nächsten Tag ist das Bäuchlein bereits wieder verschwunden. Außerdem bringt eine Schwangerschaft ebenfalls einen dicken Bauch, der doch etwas Schönes hervorbringt.

Gründe für erschlaffte Haut sind also zum Beispiel die Geburt eines Kindes oder zu schnelles Abnehmen von viel Gewicht. Im Alter lässt die Elastizität der Haut nach und auch die Wechseljahre bzw. die Menopause fördert schlechtes inneres Bauchfett.

About Balkan

Check Also

Wie du einen Fersensporn mit diesen leistungsstarken Hausmitteln verschwinden lässt!

Mediziner unterschieden zwischen einem unteren und einem hinteren Fersensporn. Je nachdem wo am Fersenbein sich …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.